RWA-Anlagen

Sachkundige Wartung und Instandhaltung
von RWA-Systemen für zertifizierte und geprüfte Sicherheit

RWA kann Leben retten

aber nur bei regelmäßiger Wartung

RWA müssen funktionieren

das will der Gesetzgeber

In Brandfall müssen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen zu 100 Prozent verlässlich funktionieren.

Regelmäßige Kontrolle und die fachgerechte Wartung sind zahlreichen Normen und Vorschriften wie zu Beispiel in der TRVB S 125 sowie in TRVB S 111 vorgeschrieben.

Als Gebäudebetreiber müssen Sie die Funktionssicherheit von RWA-Anlagen nicht nur gegenüber dem Gesetzgeber gewährleisten, sondern auch gegenüber den Menschen, die sich in Ihrem Gebäude aufhalten.

RWA – ihre Bedeutung:

  • Sie halten Fluchtwege von den giftigen Rauchgasen frei
  • Sie schaffen eine raucharme Luftschicht und ermöglichen so der Feuerwehr freie Sicht für ein schnelles und zielgerichtetes Eingreifen zur Brandbekämpfung und Evakuierung
  • Sie verzögern oder verhindern die explosionsartige Entzündung der Rauchgase (Flash-Over)
  • Sie können einen Vollbrand vermeiden oder hinauszögern
  • Sie verlängern durch thermische Entlastung die Standsicherheit des Gebäudes
  • Sie reduzieren Brandfolgeschäden an Gebäuden und an allen darin befindlichen Gütern.